Vernetzung

Mailingliste Weit mehr als 100 ehrenamtliche Helfer sind in Schrobenhausen aktiv. Um die Kommunikation zu erleichtern oder auch wichtige Informationen an ALLE Helfer weiter zu leiten, haben wir eine Mailingliste […]

Jobportal

Service für Unternehmen und arbeitsuchende Asylbewerber Ein Beitrag von Tanja Staimer Das Jobportal für arbeitsuchende Asylbewerber aus Schrobenhausen und Aresing ist seit 23. Mai online. Die ehrenamtlichen Helfer, die sich […]

Alle, die sich ehrenamtlich in der Flüchtlingsarbeit engagieren wollen, sind morgen Abend um 19 Uhr im Jugendzentrum Zoom zu einem Informationsabend des Helferkreises Schrobenhausen willkommen. „Auch wenn nach der ersten […]

Erstes Café-International gut besucht

Am vergangenen Sonntag öffnete das „Café International“ zum ersten Mal seine Türen. Bei sommerlichen Temperaturen trafen sich über 70 Gäste in der Schrobenhausener Innenstadt. Es wird ein weiteres „Café International“ […]

Was Geflüchtete wissen sollten, um in Deutschland erfolgreich zu arbeiten Eine 60-seitige, zweisprachige Broschüre (Englisch-Deutsch, Französisch-Deutsch, Arabisch-Deutsch), des DGB gibt wichtige Hinweisen über grundlegende Rechte auf dem Arbeitsmarkt. Sie richtet […]

Leserbrief an die Schrobenhausener Zeitung

Zu „Bürgerversammlung in Steingriff“ (SZ vom 20. April): Bei der Bürgerversammlung in Steingriff wurde u.a. unserem Bürgermeister die Frage nach den Kosten der Asylpolitik gestellt. Sicher ist es richtig, dass […]

Café-International

  Das Café soll die Möglichkeit bieten, mit den Bürgern des Schrobenhausener Landes in Kontakt zu treten und sich kennenzulernen. Hier kannst du Kontakte mit Menschen aus der Region und aus […]

SoNeSOB - unser neues Projekt ist online

Soziales-Netzwerk-Schrobenhausener-Land Social Network wird in der heutigen Zeit von vielen genutzt. Gerade im Bereich des Ehrenamtes wird es immer wichtiger sich zu vernetzten. Viele wollen sich vernetzten aber persönliche Daten nicht einem großen Social […]

SOBA - Mini Talk (2)

Viele Freiwillige kümmern sich um die Integration von Flüchtlingen im Schrobenhausener Land. Aber nicht nur hier, auch in vielen anderen Bereichen geht nichts ohne ehrenamtliche Helfer.

SOBA - Mini Talk

Die drei Landtagswahlen der letzten Woche haben deutlich gezeigt was die Menschen in unserem Land beschäftig. Auf dem Stand der Stadt Schrobenhausen gab es passend dazu das Thema: „Ist Schrobenhausen noch bunt?“.