Aufruf & Kampagne gegen das Asylpaket II

 Jetzt unterstützen!

aufrufPro Asyl, medico international und andere Organisationen haben einen Aufruf gegen das Asylpaket II veröffentlicht. Die Initiatoren befürchten, dass mit dem Gesetz vielen Asylsuchenden der Zugang zu einem fairen Asylverfahren verwehrt bleiben wird. Besonders schwerwiegend würde dies besonders schutzbedürftige Flüchtlinge treffen, wie Kranke, Traumatisierte oder Minderjährige. Sie fordern die Bundesregierung und die Abgeordneten des Bundestages dazu auf, die Verschärfungen des Asylpakets II abzulehnen und fordern faire und rechtsstaatliche Asylverfahren für alle Asylsuchenden.

Der „Gesetzentwurf zur Einführung beschleunigter Asylverfahren“ (Asylpaket II) soll noch im Januar vom Kabinett beschlossen und ins Gesetzgebungsverfahren eingebracht werden. Der Aufruf kann online gezeichnet und unterstützt werden.

>>> Aufruf gegen Asylpaket II lesen
>>> Jetzt an der Kampagne gegen das Asylpaket II teilnehmen

Kommentar verfassen