SOBA – Mini Talk

Ist Schrobenhausen noch bunt?

Die drei Landtagswahlen der letzten Woche haben deutlich gezeigt was die Menschen in unserem Land beschäftig. Auf dem Stand der Stadt Schrobenhausen gab es passend dazu das Thema: „Ist Schrobenhausen noch bunt?“.

Moderiert von Integrationsreferent des Stadtrates, Harald Reisner diskutierten Fahriye Yürekli (Ditib), Thomas Assenbrunner (Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen), Polizeichef Klaus Rewitzer und Joachim Siegl (Verein Offene Türen) über die Situation der Asylbewerber und Maßnahmen zur Integration. Die Antwort der Talkgäste fiel relativ eindeutig aus. Siegl fasste zusammen: „Wer in die Runde schaut, sieht, dass Schrobenhausen immer noch bunt ist.“

Kommentar verfassen