Vernetzung

Mailingliste

Weit mehr als 100 ehrenamtliche Helfer sind in Schrobenhausen aktiv. Um die Kommunikation zu erleichtern oder auch wichtige Informationen an ALLE Helfer weiter zu leiten, haben wir eine Mailingliste eingerichtet.

Datenschutz:

Mailinglisten funktionieren im Prinzip wie „normale“ E-Mails, mit dem Unterschied das die gesendeten Mails an Alle Mitglieder der Liste gesendet werden und natürlich von Allen gelesen werden können. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig auf die für jeden geltenden Datenschutzbestimmungen zu achten und keinerlei persönliche Daten über diese Liste zu senden. Dies gilt natürlich nicht nur für die eigenen Daten sondern auch für die Daten Dritter.

Wie funktioniert die Mailingliste?

Nach der Anmeldung erhältst du eine Infomail, diese muss bestätigt werden um die Registrierung abzuschließen. In Zukunft wirst du alle Nachrichten an die Liste erhalten und kannst selber Nachrichten, an folgende Adresse senden: info-praesenz@googlegroups.com. Als Absender kannst du nur die von dir angegebene Mailadresse nutzen.

Bitte beachte das du immer im passenden Thema (Betreff) antwortest, sollte es noch kein passendes Thema geben, starte einfach ein neues (neuer Betreff). 

Hier geht´s zur Registrierung.

Die Mailingliste wurde Ursprünglich für den 
Helferkreis "Präsenz" eingerichtet. 
Aus dieser Zeit stammt auch der Name: 
"info-praesenz@googlegroups.com". 
Wir haben uns aber dazu entschieden die 
Liste für alle Asylhelfer zu öffnen. 
Allerdings bleibt der Name bestehen.

Sozial Network

Eine zusätzliche Möglichkeit sich mit anderen Ehrenamtlichen im Schrobenhausener Land ist die neue „Sozial Network“ Plattform „SoNeSOB„. Auf dieser Plattform wollen wir versuchen, engagierten und ehrenamtlich tätigen Bürgern im Schrobenhausener Land eine Möglichkeit zu bieten sich

  • sich zu informieren
  • sich auszutauschen
  • über Aktivitäten zu berichten
  • Veranstaltungen zu verbreiten
  • nur mal zu ratschen
  • Hilfe zu suchen
  • Hilfe anzubieten
  • und ……….

Weitere Informationen gibt es hier.

Kommentar verfassen